Sechs Jahre nach der erfolgreichen Eröffnung von Lamborghini Frankfurt feiert Automobili Lamborghini die Expansion des Unternehmens. Von der Klassikstadt zieht der Showroom inklusive Service in den benachbarten Cassellapark und vergrößert sich um mehr als das Dreifache. Damit ist Lamborghini Frankfurt der größte Showroom Deutschlands in neuer CI und weist eine einzigartige Architektur auf. Inhaber Rainer Dörr feierte die Eröffnung mit Vertretern von Automobili Lamborghini. 

Rund 400 Gäste folgten der Einladung von Lamborghini Frankfurt und kamen am gestrigen Abend in den Cassellapark. Sie erwartete eine glanzvolle Eröffnungsfeier und ein Showroom, der in Deutschland einzigartig ist. Auf insgesamt fast 1300 Quadratmetern – davon zählen rund 460 zum Showroom, rund 600 zur Werkstatt sowie weitere Flächen für das Lager – erwartet die Besucher von Lamborghini Frankfurt eine stilsichere Symbiose eines historischen Gebäudes aus Backstein modernisiert mit Glas. Aktuell stehen fünf Modelle der italienischen Edelmarke aus Sant`Agata Bolognese im Showroom, der mit viel natürlichem Licht sehr harmonisch erscheint. Darunter der Huracán EVO, der die außergewöhnlichen fahrdynamischen Fähigkeiten des Huracán Performante erbte und über eine Fahrdynamiksteuerung nach modernsten Maßstäben verfügt. Oder auch der Lamborghini Urus, das erste Super SUV aus der Lamborghini Familie. Dabei handelt es sich um einen waschechten Lamborghini in Bezug auf Design, Leistung, Fahrdynamik und Emotionen, gleichzeitig ist der Urus alltagstauglich in jeder Situation.

 

Andrea Baldi, CEO EMEA von Automobili Lamborghini, ließ es sich nicht nehmen, persönlich zur Eröffnung des neuen Showrooms im Frankfurter Ostend anzureisen. „Die Marke Lamborghini wächst kontinuierlich, das spiegelt auch Lamborghini Frankfurt wider, deshalb war es nur logisch, hier zu investieren, zu vergrößern und den Kunden die neuen Modelle angemessen zu präsentieren“ so Andrea Baldi. „Ich habe mittlerweile sehr viele von den 167 Showrooms weltweit gesehen und kann sagen, Lamborghini Frankfurt hat unsere neue CI optimal umgestzt.“

Zudem bietet das Team um Inhaber Rainer Dörr das gesamte Portfolio von Automobili Lamborghini, darunter Ad Personam, also die Möglichkeit, sein Fahrzeug absolut individuell zu gestalten, professionelle Beratung mit neuesten technischen Features, unter anderem auch zu Leasing- oder Finanzierungsmöglichkeiten und einen Service in einer nach modernsten Anforderungen eingerichteten Werkstatt. Lamborghini Frankfurt verfügt darüber hinaus über einen eigenen Car Detailing Service. 

Exakt vor sechs Jahren kam Automobili Lamborghini auf Rainer Dörr zu, um die Marke wieder an den Main zu bringen. Seitdem stieg die Zahl der Lamborghini Interessenten und -Käufer aus Frankfurt und dem gesamten Rhein-Main-Gebiet beständig. „Wir stellen ein wachsendes Interesse an der Marke Lamborghini fest, und immer mehr junge Unternehmer erfüllen sich den Wunsch, einen Lamborghini zu besitzen. Deshalb investieren wir in die Marke, und wir glauben an den Standort“, so Rainer Dörr. „Zudem haben wir mit Automobili Lamborghini einen sehr guten und wichtigen Partner, der das Engagement des gesamten Teams zu schätzen weiß.“ Erst im Juli vertraute Automobili Lamborghini dem Unternehmer die Marke in der Hauptstadt Berlin an und kann dort einen sehr guten Start verzeichnen. 

In der Frankfurter Cassellastraße 30-32 steht Lamborghini Interessenten ein junges und bewährtes Team zur Verfügung. So fungieren die bekannten Gesichter Denise Gugerell als Standortleiterin, Simon Payer als Sales Manager und Riccardo Grund als Aftersales Manager. Als General Manager ist Evelyn Dörr, Ehefrau von Rainer Dörr und Mitglied der Geschäftsleitung, für Kunden immer persönlich ansprechbar. Insgesamt besteht Lamborghini Frankfurt aus 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Deutschland ist für Automobili Lamborghini der zweitgrößte Markt in der EMEA-Region. Automobili Lamborghini lieferte im Jahr 2018, dem Jahr, in dem der Lamborghini Urus seine Markteinführung feierte, weltweit einen Rekord von 5.750 Autos aus. Dies trug maßgeblich zum neuen Bestwert der ersten sechs Monate in 2019 bei, in denen die weltweiten Auslieferungen um 96% auf 4.553 Autos zunahmen. Innerhalb dieses Ergebnisses stieg EMEA um 67% auf 1.826 an Kunden ausgelieferte Einheiten


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Dörr Group. Kontaktieren Sie uns!

Dörr Group
Orber Straße 4a / Klassikstadt
60386 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 4269 406 0
Fax +49 69 4269 406 29
contact@doerrgroup.com
Bleiben Sie immer informiert über alle Themen der Dörr Group oder ihren Marken Bugatti, Dörr Motorsport, Lamborghini, Lotus oder McLaren.

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.
Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.