Im bayerischen Ampfing ging es am Wochenende um den Titel in der Deutschen Kart-Meisterschaft. Mit Hugo Sasse hatte ein Junior von McLaren Customer Racing noch große Titelchancen und startete als Zweiter im Qualifying gelungen in den Kampf um die Meisterkrone. Im Verlauf der Finals war Hugo dann in zahlreiche Positionskämpfe verwickelt und sicherte sich am Sonntagabend den Vizetitel.

 

Neben ihm traten auch Hannes Janker und Ben Dörr an. Hannes lag nach den Vorläufen an der Spitze des Feldes und beendete das erste Finale als hervorragender Zweiter. Leider musste er im zweiten Lauf einen Ausfall verzeichnen. Ben schaffte hingegen als sechster im letzten Rennen des Jahres einen erfolgreichen Abschluss seiner Rookie-Saison in der Königsklasse des deutschen Kartsports.


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Dörr Group. Kontaktieren Sie uns!

Dörr Group
Orber Straße 4a / Klassikstadt
60386 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 4269 406 0
Fax +49 69 4269 406 29
contact@doerrgroup.com

Bleiben Sie immer informiert über alle Themen der Dörr Group oder ihren Marken McLaren, Lamborghini, Lotus, Bugatti, Pagani oder Dörr Motorsport.

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.