Erstes Podium für Dörr Motorsport beim Saisonauftakt der ADAC GT4 Germany

Die Eifel hat wieder einmal deutlich gezeigt, was in ihr steckt. Starteten beide Rennen der ADAC GT4 Germany bei strahlendem Sonnenschein, verwandelte sich die 3,629 km lange Strecke innerhalb weniger Minuten zu offiziellen Wet Races.

Weiterlesen ...

Dörr Driving School mit pokalreichem Einstand - Kartsportler räumen in Kerpen ab

Nach langem Warten startete für die Schützlinge der Dörr Driving School die Kartsport-Saison 2020. Durch die Corona-Pandemie wurden die Rennkalender deutlich nach hinten verschoben und sorgten für den spätesten Saisonstart seit Jahren. Die Youngsters zeigten sich aber bestens präpariert und fuhren gleich vier Mal in die Pokalränge.

Weiterlesen ...

Dörr Motorsport will in der ADAC GT4 Germany um die Meisterschaft mitfahren

Morgen ist es nun soweit. Der Renntruck ist mit den beiden einzigen McLaren 570S GT4 im Starterfeld beladen, die Piloten haben hunderte Testkilometer absolviert und das Team von Dörr Motorsport ist startklar für seine zweite Saison in der ADAC GT4 Germany.

Weiterlesen ...

Horacio Pagani und Shmee150 beim Dörr Group Day 2020

Mehr als 100 Supersportwagen, freies und geführtes Fahren auf dem Hockenheimring durch Instruktoren aus dem Motorsport und eine Vielfalt an Marken und Unikaten in den Boxen. Kein Supersportwagenhändler hat dies alles in der Form an einem Ort vereint.

Weiterlesen ...


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Dörr Group. Kontaktieren Sie uns!

Dörr Group
Orber Straße 4a / Klassikstadt
60386 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 4269 406 0
Fax +49 69 4269 406 29
contact@doerrgroup.com

Bleiben Sie immer informiert über alle Themen der Dörr Group oder ihren Marken McLaren, Lamborghini, Lotus, Bugatti, Pagani, Pininfarina, Dallara oder Dörr Motorsport.

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.