Champion aus 2019 greift für Dörr Motorsport ins Steuer

Er ist der Meister der ersten Stunde. Mads Siljehaug holte in der Premierensaison 2019 der ADAC GT4 Germaany den Titel. Beim nächsten Rennen am Red Bull Ring geht der 24-jährige Norweger jetzt für Dörr Motorsport an den Start.

Weiterlesen ...

Phil Dörr holt Podium in der Juniorwertung der ADAC GT4 Germany

Der Sachsenring lud zum fünften und sechsten Lauf der ADAC GT4 Germany ein und stellte damit die Weichen für die Halbzeit. Die 3,645 km lange Berg- und Tal-Bahn präsentierte sich durchgehend trocken bei milden Herbsttemperaturen. Ein fünfter und ein neunter Platz sind die Ausbeute für die beiden McLaren 570S GT4 von Dörr Motorsport. Phil Dörr erreichte in der Junior-Wertung einen dritten Platz im zweiten Rennen.

Weiterlesen ...

Fahrspaß und Rennsport trifft Politik: FDP-Politiker im Austausch mit Dörr Group

Der hessische FDP-Landtagsvizepräsident Dr. h.c. Jörg-Uwe Hahn hat zusammen mit dem Butzbacher FDP-Stadtrat Norbert Gonter die Dörr Group in Frankfurt besucht, um sich bei der Butzbacher Unternehmensfamilie Dörr über deren vielfältigen unternehmerischen Tätigkeiten zu informieren und über die aktuelle Entwicklung der Firmengruppe zu sprechen.

Weiterlesen ...

Juho Valtanen führt Deutsche Kart-Meisterschaft an

Vier Schützlinge der Dörr Driving School traten am vergangenen Wochenende beim dritten Rennen der Deutschen Kart-Meisterschaft in Wackersdorf an. In der Königsklasse DKM dominierten die Fahrer das Geschehen und feierten zwei Siege, bei den Junioren stand Kiano Blum jeweils auf dem Siegerpodium.

Weiterlesen ...


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Dörr Group. Kontaktieren Sie uns!

Dörr Group
Orber Straße 4a / Klassikstadt
60386 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 4269 406 0
Fax +49 69 4269 406 29
contact@doerrgroup.com

Bleiben Sie immer informiert über alle Themen der Dörr Group oder ihren Marken McLaren, Lamborghini, Lotus, Bugatti, Pagani, Pininfarina, Dallara oder Dörr Motorsport.

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.