Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Die einzigartige Markenvielfalt der Dörr Group lässt Träume wahr werden und sorgt für Herzrasen bei den Enthusiasten für Supersportwagen. Jetzt wurde die Eröffnung von Pagani Deutschland gefeiert – unverkennbar italienisch im „neuen Wohnzimmer“ von Horacio Pagani am Standort Stuttgart. 

 

Es ist eine Symbiose von Kunst und Wissenschaft, von Ästhetik und Ingenieurskunst, von brachialer Gewalt und einem feinen Auge fürs Detail, ein Fahrzeug der Marke Pagani. Autoliebhaber geraten ins Schwärmen, wenn sie die Besonderheiten eines Huayra Roadster oder Zonda benennen sollen. Letzterer begrüßte die Gäste vergangenes Wochenende schon beim Eintreffen bei einem ganz besonderen Event der Dörr Group. Rainer Dörr, der Inhaber der Dörr Group lud zur offiziellen Showroom-Eröffnung von Pagani Deutschland am Standort in der Motorworld Region Stuttgart. „Wenn ich mir an so einem besonderen Tag die Geschichte der Dörr Group ansehe, dann erfüllt es mich mit Stolz, mit dieser außergewöhnlichen Marke noch mehr Träume erfüllen zu dürfen“, schwärmt Rainer Dörr. „Ein Pagani ist ein Kunstwerk, das unvergleichbar ist und eine beeindruckende Kombination von Gefühl und Verstand darstellt.“

 

Wie schon bei den bestehenden Marken der Dörr Group – McLaren, Lamborghini, Lotus und die Edelmarke Bugatti – kam der Hersteller auf den Unternehmer zu und bat Rainer Dörr, seine Marke in Deutschland zu vertreten. 

 

Italienisches Wohnzimmer 

Definitiv ein Grund zu feiern und das sinnbildlich beim Gründer Horacio Pagani zu Hause. Ein italienischer Abend mit lieben Freunden, guten Gesprächen und kulinarischen Feinheiten aus Italien. Dazu Pianobegleitung und einer Überraschung – so begingen die Familie Dörr, rund 60 Gäste, das Team aus Stuttgart und Horacio Pagani persönlich den freudigen Anlass. „Als wir bei einem Besuch im Firmensitz in San Cesario sul Panaro Horacio persönlich kennenlernten, wusste ich sofort, dass diese Marke einfach zu uns passt“, erzählt Rainer Dörr den Gästen. „Wir fühlen uns sehr geehrt, dass wir ein Teil der Familie Pagani sind und freuen uns, dass Pagani nun ein Teil vom Team Dörr ist.“ 

 

Aus einem Stück Carrara-Marmor 

Wie schon bei der Marke McLaren am Standort Stuttgart setzt Rainer Dörr auch beim Namen Pagani vollstes Vertrauen in Andrew Skey. Der General Manager freut sich sehr, nun den offiziellen Startknopf für die schönsten Autos der Welt in der Dörr-Familie drücken zu dürfen. Denn mit diesem Anspruch ist Horacio Pagani vor mehr als zwanzig Jahren mit seinem eigenen Unternehmen angetreten.

 

Das jüngste Modell ist der Pagani Huayra Roadster, mit dem Andrew Skey die Gäste dann persönlich überraschte. „Mein Ziel ist es immer, mich selbst zu übertreffen, die unverfälschte Schönheit aller Formen und Flächen, das ist die Philosophie hinter meiner jüngsten Kreation“, gewährt Horacio Pagani einen tiefen Einblick. „Es musste alles zusammenpassen, als wäre das Auto aus einem Stück Carrara-Marmor gemeißelt.“ 

 

Buon compleanno, Horacio! 

Der Supersportwagen-Spezialist wird am einzigen Standort von Pagani in Deutschland von Andrew Skey, seiner Ehefrau und Marketingleiterin Eva Skey, Aftersales Manager Chris Brückner und Techniker Oliver Schmidt ganz nah am Kunden vertreten. Ihre Leidenschaft für die Marke wurde am Wochenende extra belohnt, denn Horacio Pagani feierte sogar seinen Geburtstag in seinem persönlichen Wohnzimmer in Stuttgart. „Wir sind sehr stolz, dass uns Horacio an so einem besonderen Tag die Ehre gibt“, freut sich Andrew Skey. „Ich freue mich sehr, unseren Kunden ein Fahrzeug näherbringen zu dürfen, das alle künstlerischen Grenzen sprengt und dynamische Technologien aufweist.“

 

Zum Geburtstag durfte dann auch Horacio Pagani ein Geschenk der gesamten Familie Dörr mit nach Hause nehmen. Rennschuhe, Handschuhe und eine Helmtasche, personalisiert mit dem Namen Horacios. Indirekt eine Einladung an den Italiener, das eigenen Motorsport-Team der Dörr Group in Action zu besuchen.

 

Die Eröffnung des Standortes Pagani Deutschland – ein voller Erfolg für alle Seiten. Mille grazie!

 

 

 


Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der Dörr Group. Kontaktieren Sie uns!

Dörr Group
Orber Straße 4a / Klassikstadt
60386 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 4269 406 0
Fax +49 69 4269 406 29
contact@doerrgroup.com
Bleiben Sie immer informiert über alle Themen der Dörr Group oder ihren Marken Bugatti, Dörr Motorsport, Lamborghini, Lotus oder McLaren.

Hier geht es zur Newsletter-Anmeldung.